Das Architektenrecht regelt die Rechten und Pflichten der Architekten. Es handelt sich um eine Querschnittsmaterie, das heißt, das Architektenrecht ist nicht in einem einheitlichen Gesetzbuch geregelt, sondern setzt sich zusammen aus zahlreichen Rechtsvorschriften unterschiedlicher Herkunft (Bürgerliches Gesetzbuch, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure, Architektengesetze der einzelnen Bundesländer und die berufsrechtlichen Regeln der Architektenkammern).

 

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Rechte und Pflichten von Architekt und Auftraggeber
  • Gestaltung und Überprüfung von Verträgen
  • Außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen
  • Allg. Beratung
  • Architektenhonorarrecht
  • Haftpflichtrecht
  • Versicherungsrecht
  • Urheberrecht
  • Berufsrecht

 

Dabei haben wir stets die aktuelle Entwicklung der Gesetze wie der Rechtsprechung im Blick, um Sie stets umfassend und zielgerichtet vertreten wie beraten zu können

 

Fragen Sie Ihre Experten